logosctw

 

images face
layout_02
animationfci3

Jubiläumsjahr 20 Jahre SCTW 1995-2015

Clubporträt

 

Der Schweizerische Club für Tschechoslowakische Wolfshunde
wurde am Sonntag, 12. November 1995 in Interlaken gegründet.
Der Club hat zum statutarischen Ziel, die Haltung und Reinzucht des
Tschechoslowakischen Wolfshundes zu pflegen und zu fördern.
Als Grundlage der züchterischen Tätigkeiten die durch das Stammland
erstellte und von der FCI anerkannte offizielle Rassenstandard.

Der Schweizerische Club für Tschechoslowakische Wolfshunde SCTW
organisiert Ankörungen (Form & Wesenstest). Er registriert
angekörte Zuchttiere, führt Buch über das Zucht geschehen und dient
als Informationsstelle für Rasse bezogene und allgemeine Kynologische Fragen.

Die sinnvolle und Tier-gerechte Beschäftigung, sowie die artgerechte Haltung
und Fütterung des Wolfshundes, ist dem Club ein wichtiges Anliegen.

Downloade der Club/ Zucht-Statuten

 Clubstatuten


Download der Beitrittserklärung:

Beitrittserklärung

 

Die Beitrittserklärung senden Sie bitte an:

Frau Claudia Sandmeier,

Teufenthalerstr. 40,

5724 Dürrenäsch AG

 

Zwei Tiere treffen sich im Wald. Sagt das eine zum anderen: Was bist denn du für ein Tier?"
Das andere sagt: "Ich bin ein Wolfshund, mein Vater war ein Wolf und meine Mutter ein Hund.
Und was bist Du für ein Tier?" - Ich bin ein Ameisenbär." Der Wolfshund: "Das glaub ich dir nicht."